Zeitung

News

Hier finden Sie Nachrichten zu aktuellen Themen und Hinweise auf spannende Veranstaltungen.

  • Bafög

    Bafög

    Bildungschancen Ein besseres Bafög – Info der SPD-Bundestagsfraktion Die Bafög-Förderung wird erneuert: Es gibt mehr Geld für mehr Studierende. Die Förderung wird auch länger gezahlt, um lebensbegleitendes Lernen…

    WEITERLESEN

  • Unser Gast: MdB Holger Mann

    Unser Gast: MdB Holger Mann

    Vor wenigen Tagen trafen sich Mitglieder des Vorstandes des Wissenschaftsforums mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Holger Mann aus Leipzig zum Informationsaustausch. Holger Mann ist seit den Wahlen in 2021 Mitglied…

    WEITERLESEN

  • Programmdiskussion

    Programmdiskussion

    Im Anschluss an die Mitgliederversammlung diskutierten wir im Kreis von 15 Personen den Entwurf des Regierungsprogramms der SPD Niedersachsen für die Landtagswahlen im Oktober 2022 soweit es um…

    WEITERLESEN

  • Mitgliederversammlung

    Mitgliederversammlung

    Auf ihrer Versammlung am 28.3.2022 bestätigten die Mitglieder des Wissenschaftsforums die bisherigen Vorstandsmitglieder und wählten neben Dr. Silke Lesemann (MdL) Isabel Kassel als weitere stellvertretende Vorstandsvorsitzende. Beruflich ist…

    WEITERLESEN

  • Mitglieder­versammlung und Programm­diskussion

    Mitglieder­versammlung und Programm­diskussion

    Im Mai wird das Wahlprogramm der SPD für die Landtagswahlen im Oktober 2022 verabschiedet werden. Der Entwurf wird uns voraussichtlich ab dem 20.03. vorliegen. Diesen Entwurf – die…

    WEITERLESEN

  • Ein internationaler Gast

    Ein internationaler Gast

    Alfredo Lazzeretti, Rektor der Universität Mar del Plata, Argentinien, war auf Einladung von Staatssekretär a. D. Michael Rüter Gast in Hannover und hatte den Wunsch nach einem Gespräch…

    WEITERLESEN

  • Langjährige Vorsitzende verabschiedet

    Langjährige Vorsitzende verabschiedet

    Seit Gründung des Wissenschaftsforums Hannover im März 1998 waren Prof. Dr. Rolf Hüper Vorsitzender und Dr. Gabriele Andretta stellvertretende Vorsitzende des Vereins. In einer würdigen Veranstaltung wurden sie…

    WEITERLESEN

  • Wissenschaft in Zeiten von Fakenews

    Wissenschaft in Zeiten von Fakenews

    Wissenschaft in Zeiten von Fakenews – Bildungspolitik als Mittel gegen Populismus Populistische Vereinfachungen werden auch im politischen Raum zunehmend als Mittel genutzt, um der Komplexität der Moderne zu…

    WEITERLESEN

  • Diskussion Thesenpapier Bildung

    Diskussion Thesenpapier Bildung

    Herzliche Einladung zu Information und Diskussion des Thesenpapiers Bildung der SPD Niedersachsen zur Landtagswahl 2018 Seit kurzem liegen zehn Thesenpapiere der SPD zu zentralen Bereichen der Landespolitik vor.…

    WEITERLESEN

  • Engagierte Diskussionen in der Bundeshauptstadt

    Engagierte Diskussionen in der Bundeshauptstadt

    Zur Information und zu Gesprächen reisten Mitglieder des Wissenschaftsforums Hannover am 21. März 2017 nach Berlin. Die Mitglieder des Wissenschaftsforums der Sozialdemokratie im Bezirk Hannover e.V. folgten einer…

    WEITERLESEN

  • Wie sieht die Digitale Lehre / Bildung / Universität der Zukunft aus?

    Das Wissenschaftsforum der Sozialdemokratie im Bezirk Hannover e.V. lädt herzlich zur gemeinsamen Veranstaltung mit den Juso Hochschulgruppen Hannover und Niedersachsens am Mittwoch, den 7. Dezember 2016 ab 18:30…

    WEITERLESEN

  • Wie steht’s mit der wissenschaftlichen Selbstverwaltung?

    Zu einem besonderen Hochschulgespräch: Wie steht’s mit der wissenschaftlichen Selbstverwaltung? Prof. Dr. Bernd Haubitz, Professor für Neuroradiologie an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), war als Streiter für die…

    WEITERLESEN

  • Hochschulgespräch 28. Juni 2016

    Hochschulgespräch 28. Juni 2016

    Hochschulgespräch mit Ludolf von Dassel, Koordinator Flüchtlingsangelegenheiten an der Leibniz Universität Hannover; Christina Ahrberg, Leiterin Language-Center und Projektleiterin Propädeutikum für Geflüchtete, Prof. Dr. Georg Disterer, Projektleiter „Computerführerschein für…

    WEITERLESEN

  • Der Neue ist (fast) der Alte

    Der Neue ist (fast) der Alte

    Mitgliederversammlung am 27.04.16 mit Vorstandsneuwahlen Kritische Diskussion: Hochschul- und Wissenschaftspolitik muss stärker in den Fokus sozialdemokratischer Politik rücken Seine reguläre Mitgliederversammlung hat das Wissenschaftsforum der Sozialdemokratie im Bezirk…

    WEITERLESEN

  • Mitgliederversammlung

    Mitgliederversammlung Wissenschaftsforum Hannover am 27. April 2016. Turnusmäßige Neuwahl des Vorstandes steht dabei auf der Tagesordnung. Hier finden Sie die Einladung und vorgeschlagene Tagesordnung.

    WEITERLESEN

  • Zweitägiges Treffen der Vorstände der regionalen Wissenschaftsforen in Hannover

    Zweitägiges Treffen der Vorstände der regionalen Wissenschaftsforen in Hannover

    Im November 2015 war das Wissenschaftsforum Hannover Gastgeber des zweitägigen Treffens regionaler Wissenschaftsforen und des Bundesforums, das durch den Vorsitzenden Christoph Matschie vertreten war. Dabei war auch Hubertus…

    WEITERLESEN

  • Offene Hochschule als Chance für Alle?!

    Bitte beachten Sie folgende Veranstaltung der Friedrich Ebert Stiftung am 20.11.2015 um 17:30 Uhr in Hannover. Veranstaltungsflyer: 11_20_Bildung_Hannover

    WEITERLESEN

  • Impressionen

    Impressionen

  • Hochschul- und Wissenschaftstalk

    Hochschul- und Wissenschaftstalk

    zum Thema „Welchen Herausforderungen muss sich ein Landeshochschulgesetz stellen?“ Gute Hochschulen sind Motoren für die erfolgreiche und nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft. Einen Rahmen hierfür geben Hochschulgesetze. Der rot-grüne…

    WEITERLESEN

  • „Nur zu verhandeln wäre ein Armutszeugnis“

    „Nur zu verhandeln wäre ein Armutszeugnis“

    Hannoversches Wissenschaftsforum der Sozialdemokratie diskutierte Anforderungen an ein neues Hochschulgesetz in Niedersachsen: Zur anstehenden Novellierung des NHG ist noch Einiges zu tun! Ende Januar 2015 hat das Wissenschaftsforum…

    WEITERLESEN

  • Wir über Uns

    Das Wissenschaftsforum der Sozialdemokratie im Bezirk Hannover wurde 1998 als gemeinnütziger Verein gegründet. Das Forum sieht seine Aufgaben darin, Fragen der Förderung und Entwicklung von Wissenschaft, Hochschulen, Forschung,…

    WEITERLESEN